Die 3 Eckpfeiler des NAWI Unterrichts

1. Eigener Stundenplan: Erweiterte Anzahl der Wochenstunden in den NAWI-Gegenständen Biologie, Physik, Chemie und Mathematik.

2. Laborunterricht: Fächerübergreifende Experimente in Kleingruppen von Schüler/innen, um die einzelnen NAWI-Fächer zu einem naturwissenschaftlichen Gesamtbild zusammenzufügen.

3. Wahlpflichtfächer und freiwillige Übungen: ab der 6.Klasse zusätzlich Vertiefung und Behandlung aktueller Schwerpunkte durch Wahlpflichtfächer in den NAWI-Gegenständen und durch Angebot des bewährten Schulversuchs Gesundheitslehre (Themen wie Ernährung und Kochkultur, Lebensmanagement und Stressprävention, Bewegung und Sportbiologie,...) und des Freifachs Chemieolympiade und vielem mehr...

 

NEU

  • Laborunterricht bereits ab der 5. Klasse (teilweise fächerübergreifend)
  • NAWI Schwerpunktwoche: In der 5., 6. und 7. Klasse Festigung und Erweiterung der erlernten NAWI Inhalte in einer fix eingeplanten Schulwoche  mit Projekten, Exkursionen, Workshops etc.
  • English in Science: Die Arbeitssprache Englisch wird in ausgewählten Themenbereichen in BU/CH/PH eingesetzt.
  • Informatik und Angewandte Informatik: Spezielle naturwissenschaftliche Inhalte (Messwerterhebung- und erfassung) werden im Angewandten Informatikunterricht für NAWIs erlernt.

AUSZEICHNUNG: Das BORG Krems ist MINT Schule 2020-2023

Mit dem MINT-Gütesiegel werden Bildungseinrichtungen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik fördern. Mit vielfältigen Zugängen für Mädchen und Burschen.

Es freut uns sehr, dass unsere Einreichung für dieses Qualitäts-Label erfolgreich war, und wir uns ab nun erstmals für drei Jahre als MINT Schule bezeichnen dürfen. Wir sehen es als Auszeichnung für unsere geleistete Arbeit aber vor allem auch als Katalysator für eine Weiterentwicklung des Unterrichts am BORG Krems zugunsten unserer Schülerinnen und Schüler.

Bericht Homepage