Radetzkymarsch - oder so

Unser Beitrag zum Wettbewerb der Wr. Philharmoniker »BePhilharmonic«. Ein Stück der Strauß-Dynastie mit einem jungen Ensemble kreativ neu zu interpretieren war die Aufgabe. Die Gruppe "Saxomed" des Borg Krems hat einen bekannten Militärmarsch in ein Kriegsszenario mit Bomben&Sirenen transferiert um ihm die glorifizierende Wirkung zu nehmen.  

Saxophone: Vanessa Teuschl, Melli Ott, Bianca Repas, Barbara Bachmann
Beatboxing: David Kopelent und Philipp Cox; Film: Christoph Riegler
Arrangement: Michael Strauss

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Telefonisch erreichbar:

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
Fax: 02732 82313 17

EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Webuntis
BORG Moodle
BORG E-Mail