Sportwoche 2016 in Mattsee

Unter der bewährten Führung von Mag. Thomas Damböck verbrachten unsere 6. Klassen eine sportliche Woche im Salzburger Land. Trotz oft starken Regens konnten alle Schülerinnen und Schüler ihrer Lieblingssportart nachgehen, sich ein bisschen erholen und Kontakte pflegen. Weiters mit dabei waren Mag. Elke Sauer, Mag. Paul Huber, Mag. Josef Brandl, Mag. Peter Dirr und Mag. Astrid Leutmezer, die sich zum Teil im folgenden Rap wiederfinden, den Ulrich Kierbergers (6C) für unseren Abschlussabend geschrieben hat:

Mattsee: normal gibt es keinen, der den Ort kennt, wär da nicht die sechste Klasse aus dem Borg Krems, und hier, wo wir unser Abendessen konsumieren, lassen wir die letzte Woche mal Revue passieren, der Himmel ist heute blau gewesen, doch die letzten 3 Tage war Dauerregen, das Wasser ist geflossen so wie Wodka in Moskau, die Straßen haben ausgesehen, als wären sie die Donau, doch das ist nicht alles, das war nur der Anfang, angeblich ruinierten sogar manche ihren Wandschrank, ich war das nicht, aber so war es, wer es getan hat weiß keiner – oder, Johannes? Die Lehrer denken, wir sind ihre Untertanen, doch ich beweis ihnen das Gegenteil am bunten Abend, bunter Abend ? Das klingt wie ein Volksschulfest, aber das was ich bring ist Vollblutrap: Ich muss sagen, Sie können zwar gut reiten, Frau Sauer, doch beim Jagen von Rauchern haben Sie mehr Ausdauer, manche Schüler sagen von morgens bis zum Mittagessen jagt diese Nichtraucherin Borgschüler mit Zigaretten, und ihr Kollege der Damböck Thomas, bei Badeunfäallen ruft er keinen Notarzt, er steht nur neben dir und sagt wütend: Schlampig, mach jetzt erst einmal fünfundzwanzig, und dieser Herr Huber sammelt massenweise Straßenkreiden, die Sammlung hat schon ein Gewicht von achtunddreißig Hantelscheiben, Herr Huber, für soviel Kreiden haben Sie keine Behälter, und alles Gute zum Geburtstag am 15. September, und der Professor Dirr ist schon der letzte hier, trinkt jeden Abend um die sechzig Bier, so das wars Leute, ich höre auf jetzt, und hoffe dass Herr Dirr uns heute Abend länger rauslässt.

Fotogalerie (45 Fotos)

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Telefonisch erreichbar:

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
Fax: 02732 82313 17

EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Webuntis
BORG Moodle
BORG E-Mail