Eine Legende verlässt das Gelände

Bibliotheksleiter Mag. Johann Nicoletti geht in Pension

Abschied nehmen von einem so beliebten Lehrer und Bibliothekarskollegen ist nicht leicht. Genau deshalb wollten die Mädchen der unverbindlichen Übung „Bibliotheksprojekt – BORG dir was aus“ und Bibliothekarskollegin Mag. Irene Lahner-Ranftl den langjährigen Bibliotheksleiter Mag. Johann Nicoletti auf eine sehr herzliche Art und Weise in Pension schicken. Eine Überraschung sollte es werden, also wurde heimlich organisiert. Die Teilnehmerinnen der unverbindlichen Übung planten ein Kuchenbuffet und die Deutschklassen übten im Schulhof eine Aufstellung in Herzform. Schließlich wurden die vier Maturantinnen der unverbindlichen Übung kontaktiert, ihre Verabschiedung war der Vorwand, zu dem Hans Nicoletti meinte, früher als sonst an einem Montag in die Schule zu kommen.

Am 14. Juni war es dann so weit. In der großen Pause wurde der Bibliotheksleiter in den Schulhof gelockt und von ca. 80 mit Luftballons ausgestatteten Schülerinnen und Schülern plus einiger Lehrerinnen und Lehrer und Dir. Mag. Barbara Faltl herzlich empfangen. Gemeinsam wurde Mag. Nicoletti „Alles Gute für die Pension“ zugerufen und laut applaudiert.

Im Rahmen dieser Verabschiedung wurden außerdem die Maturantinnen Marlen Bernleitner, Kerstin Moser, Melanie Pammer und Kristina Pickem für ihr besonderes Engagement in der Bibliothek mit Urkunde und einem kleinen Geschenk ausgezeichnet.

 

Fotogalerie (20 Fotos)

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Persönliche Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Schnuppertage sind nach telefonischer Anmeldung möglich.

Schulpräsentation

Klicken zum Anzeigen

Webuntis
BORG Moodle
BORG E-Mail
Portal Digitale Schule