Aktuelles

Klicken zum Anzeigen

Virtuelles Weihnachtskonzert 2021

Aufgrund der momentanen Corona-Situation ist es auch heuer leider nicht möglich unser traditionelles Weihnachtskonzert im BORG live stattfinden zu lassen. Es ganz ausfallen zu lassen war für uns dieses Mal aber keine Option. Daher singen und musizieren unsere jungen Musikerinnen und Musiker virtuell für Sie/Euch! Mehr…

Photo by Chad Madden on Unsplash

Lerne deine Heimatstadt kennen

Unter dem Titel »Lerne deine Heimatstadt kennen« strömten im September die Schüler/innen der 7CE mit ihren Spiegelreflexkameras in der Kremser Innenstadt aus. Sie waren auf der Suche nach einzigartigen Plätzen, welche sie im Anschluss auf Leinwand übertragen sollten.

Die wunderschönen Ergebnisse sind hier in der virtuellen Galerie zu bestaunen und machen neugierig selbst in Krems auf Spurensuche zu gehen.

Mehr …

ACHTSAMKEITSWORKSHOP am BORG Krems trotz Corona? Nein, vor allem WEGEN Corona!

Am Samstag, den 13.Februar 2021, fand von 9.00 bis 15.00 Uhr erneut ein Achtsamkeitsworkshop am BORG Krems statt, diesmal jedoch unter völlig anderen Umständen. Schließlich war es der erste Achtsamkeitstag seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie.

Mehr …

Praktische Laborarbeit während einer globalen Pandemie? Aber Sicher!

Eprouvetten, Erlenmeyer-Kolben und Chemikalien werden fast in jedem chemischen Experiment benötigt. Doch was passiert, wenn die Schulen geschlossen sind und Experimente von zu Hause aus durchgeführt werden müssen?

Mehr …

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Persönliche Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Schnuppertage können ab sofort nicht mehr stattfinden (Covid-Riskostufe 3)

Schulpräsentation

Klicken zum Anzeigen

Webuntis
BORG Moodle
Covid1-19 Unterrichtbezogene Förderangebote

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

BORG E-Mail
Portal Digitale Schule