Sozialpreis für das Projekt »Übergangslehrgang«

Wie schon im September berichtet, hat unser BORG für das Übergangslehrgangs-Projekt den dritten Platz beim Sozialpreis der Bank Austria in Niederösterreich bekommen.

Am Montag, den 26.11.2019, fand nun die feierliche Preisverleihung im Rahmen einer vorweihnachtlichen Sozialgala im Cityhotel St. Pölten statt. Vor einem großen Publikum, die meisten davon Kunden der Bank Austria sowie deren Bankbetreuer, durften wir unser Projekt vorstellen und den Preis entgegennehmen.

An zweiter Stelle befanden sich ebenfalls Kremser, und zwar das „Young Carer Projekt“ vom Roten Kreuz. Jugendliche, die in ihren Familien Pflegeaufgaben für einen Elternteil oder andere Familienangehörige übernehmen, werden dabei begleitet und unterstützt. Eine Kooperation in Form eines Besuches an unserer Schule wurde gleich vor Ort vereinbart.

Der erste Platz ging an das Projekt „PatInnen für alle“, in dem für besonders belastete Kinder und Jugendliche Patenschaften vermittelt werden. Das betrifft unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Kinder aus Flüchtlingsfamilien, die aufgrund ihrer Deutschkenntnisse oft für ihre Eltern dolmetschen und dabei viel Verantwortung übernehmen müssen, aber auch Geschwister von Kinder mit schweren Erkrankungen, die oft im Schatten des erkrankten Bruders oder der erkrankten Schwester stehen.

Wir freuen uns sehr über die Anerkennung unseres Engagements und haben die Einladung mit anschließendem musikalischen Kabarett-Programm und reichhaltigem Buffet sehr genossen.

Alle Fotos: Martin Kalchhauser

 

Fotogalerie (7 Fotos)

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Journaldienst von 17.11. bis voraussichtlich 04.12.
Telefon: 0677 63723827 von Mo. bis Fr. von 8-12 Uhr
EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Persönliche Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Schnuppertage

Schnuppertage sind nach telefonischer Anmeldung möglich.

Webuntis
BORG Moodle
Portal Digitale Schule
BORG E-Mail