Schulprofil

Bildung ist ein dynamischer Prozess - als AHS sind wir daher ständig um Weiterentwicklung und Qualitätsverbesserung bemüht. Dabei fließen aus allen Ebenen der Schulgemeinschaft (Schüler/-innen, Eltern, Lehrer/-innen, nichtpädagogisches Personal) Vorstellungen, Wünsche, Kompetenzen und Ressourcen ein.

Basis ist die Allgemeinbildung. Sie wird ergänzt durch die Wahlmöglichkeit von 5 verschiedenen Interessensschwerpunkten (instrumental, besonders musikalisch, bildnerisch-kreativ, naturwissenschaftlich, Informationstechnologie (Mediendesign)).

Daraus ergeben sich vielfältige Perspektiven, u.a. die Möglichkeit von Querverbindungen (z.B. grafisch-bildnerische Gestaltung am Computer).

An diesem Rahmen der gemeinsamen Ziele und Werte orientiert sich unser gesamtpädagogisches Konzept.

In einem wertschätzenden Umfeld wird unseren Schüler/-innen eine qualitätsvolle und nachhaltige Ausbildung mitgegeben.

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
EMail: direktion@borg-krems.ac.at

Persönliche Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Schnuppertage können ab sofort nicht mehr stattfinden (Covid-Riskostufe 3)

Schulpräsentation

Klicken zum Anzeigen

Webuntis
BORG Moodle
Covid1-19 Unterrichtbezogene Förderangebote

S-6.1a COVID-19 - Unterrichtsbezogene Förderangebote im Bereich der allgemein bildenden höheren Schulen im Schuljahr 2021/22

Allgemeine Projektbeschreibung:

Schülerinnen und Schüler der 9. Schulstufe und/oder Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (inkl. Sonderformen) holen Lerndefizite in allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenständen, die im vergangenen Schuljahr durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, in Form eines zusätzlichen Stundenangebotes nach.

Diese Stunden können als Förderunterricht abgehalten werden. Schülerinnen und Schüler können je nach Bedarf diese Stunden besuchen. Darüber hinaus kann auch eine Gruppenteilung in einem allgemeinbildenden und/oder fachtheoretischen Pflichtgegenstand angeboten werden.

Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds als Teil der Reaktion der Union auf die COVID-19-Pandemie finanziert.

BORG E-Mail
Portal Digitale Schule