Aktuelles

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
Fax: 02732 82313 17
direktion@borg-krems.ac.at

KunstRäume 2018

Veranstaltungsreihe an historischen Orten
Musik, Literatur, Fotografie, Zeitzeugen

Mehr…

Webuntis
BORG Moodle
BORG E-Mail

KUNST - Exkursion nach Florenz

Vom 4. bis zum 7. April absolvierte  die 7C Klasse des Borg Krems unter Begleitung der beiden Professoren Florian Nährer und Elke Prochazka eine Kunstreise nach Florenz, Hauptstadt der Toskana.

Florenz ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen Europas und beherbergt zahlreiche Bauwerke, Museen und Gemäldegalerien von Weltrang. Zudem war sie Heimat und Wirkungsstätte zahlreicher Künstler, Philosophen und Wissenschaftler.

Mehr …

Känguru der Mathematik 2018

SIEGER JUNIOR:

1. Stift Fabian, 5a  78,00 Punkte
2. Jarisch Paul, 5a  69,75 Punkte
3. Hofmann Corinna, 5d 54,25 Pkte.

SIEGER STUDENT:

1. Blauensteiner Florian, 8c  77,25
2. Mitterhofer Leon, 7a  75,50
3. Richter Maria, 7d  70,25

GESAMTSIEGER & 4. Platz Niederösterreichwertung:

Stift Fabian 5a 78,00 Punkte

Alle Ergebnisse

Jugendkreuzweg im BORG

Am Freitag, dem 23. März 2018, veranstalteten acht Klassen (5B, 5D, 5E, 6B, 6D, 7D, 8C und 8E) einen Jugendkreuzweg im Festsaal. Sieben Stationen wurden von einzelnen Klassen kreativ im Religionsunterricht erarbeitet, geprobt und präsentiert.
Es gab ein Hörbild, Rollenspiele, Musikstücke, bildliche Darstellungen, eigene Texte und Neuinterpretationen durch Symbole. Musikalisch wurde der Kreuzweg von dem Klassenchor der 6D umrahmt.

Mehr …

Wir sind eine fabelhaft!e SCHULE DES ZUHÖRENS

Nachdem sich die Schulbibliothek vor einiger Zeit an einer Ausschreibung des Internationalen Storytelling Festivals fabelhaft!Niederösterreich 2017 beworben hatte, war die Freude groß, als das BORG Krems unter den 20 Gewinnern eines Workshops mit dem bekannten Autor und (Märchen-)Erzähler Folke Tegetthoff war.

Mehr …

Prima la Musica

Strahlende PRIMA LA MUSICA Preisträgerinnen und Preisträger aus dem BORG KREMS

Das BORG gratuliert dem Ensemble »ausgeBORGt« (Leitung MMag. Saverio Ruol-Ruzzini) mit Matthäus Traxler, Lena Lugmayr, Ulrich Koller und Viktoria Waldbauer (nicht am Bild) zu einem 2. Preis und dem Ensemble »Phantastic 5« (Leitung: Alfred Agis) mit Sebastian Repas, Denise Berger, Theresa Teubl, Theresa Machhörndl und Lisa Siller (BORG Absolventin, nicht am Bild) zu einem ausgezeichneten 1. Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb. Marina Gramel erzielte mit dem Ensemble »Unikate« (Leitung: Alfred Agis) einen 2. Preis.

(Schüler/innen am Foto von links nach rechts)

Heiße Duelle in der kalten Jahreszeit

In der Dreifachhalle der HAK/HLF ging es kurz vor Ende des 1. Semesters wieder rund: die Volleybälle flogen hin und her beim 16. Kremscup, der Kremser Oberstufenmeisterschaft im Hallenvolleyball. 11 Mannschaften aus 7 Kremser AHS und BHS spielten um die Titel.

Mehr …