Aktuelles

BORG Krems

Heinemannstraße 12,
3500 Krems/Donau

Sekretariat: 02732 82313
(von 7:00 bis 15:00 Uhr)
Konferenzzimmer: 02732 82313 15
Fax: 02732 82313 17
direktion@borg-krems.ac.at

KunstRäume 2018

Veranstaltungsreihe an historischen Orten
Musik, Literatur, Fotografie, Zeitzeugen

Mehr…

BORG-College-Blöcke

Nun ist es gelungen - die BORG-College-Blöcke (kariert) mit unserem Logo sind endlich da! Ab sofort können sie käuflich erworben werden, Preis: 3€. Mehr…

Webuntis
BORG Moodle
BORG E-Mail

Neu am BORG – der Übergangslehrgang

Nach intensiver Vorbereitung und aufwändigem Auswahlverfahren ist seit Montag 6.11. der bisher leere Klassenraum bei uns im ersten Stock belebt: 14 junge Menschen von 17 bis Anfang 20 (darunter zwei Frauen) aus Afghanistan, Syrien, Irak und dem Iran sind glücklich, in die Schule gehen zu dürfen.

Mehr …

Sieg für »Tetrapack«

Am Mittwoch, dem 25. 10. 2017, unternahmen  Lateingruppen der 7. Klassen (B, C, D u. E) unter Leitung der Professoren Kudielka und Waldhäusl eine Exkursion nach Carnuntum.  Im Zuge einer Rätselrallye wurden die Schüler in den rekonstruierten Gebäuden des Archäologischen Parks mit faszinierenden Aspekten des römischen  Alltagslebens in den ersten nachchristlichen Jahrhunderten konfrontiert.

Mehr …

Zu Besuch bei der Biennale in Venedig: »Viva Arte Viva«

Kunst und Wirtschaft ein Erfolgsmodell

Venedig bietet eine große Bandbreite an Kunst, die sehr viele Ansprüche erfüllt. Das heißt, es handelt sich um ein wirtschaftliches Erfolgsmodell einer Stadt, die es verstanden hat, basierend auf künstlerischer Pionierarbeit, eine unglaubliche Wertschöpfung zu generieren. Eines der Ziele dieser Exkursion war es, den Kunstmarkt bezüglich seiner Werte zu lesen und diese Werte vor Ort zu vermitteln.

Mehr …

Synthesizer Workshop am BORG Krems

In einem Workshop unter der Leitung des Musikers und Klangkünstlers Gammon konnten die Schülerinnen und Schüler der besonders musikalischen 6D des BORG selbst Modularsynthesizer ausprobieren und jeweils zu zweit verschiedene Sounds, Pattern und Rhythmen kreieren.

Mehr …

Ein Radfahrer auf einem Barockgemälde

Am Mittwoch, dem 18. 11. 2017, begab sich die Wahlpflichtfachgruppe Geschichte auf eine Exkursion ins Winterpalais des Prinzen Eugen in der Wiener Himmelpfortgasse. Dort erhielt sie von Mag. Ernst Kudielka eine Führung durch die Ausstellung »Jan III Sobieski. Ein polnischer König in Wien«.

Mehr …

»Die Schule brennt«

Schüler und Schülerinnen staunten nicht schlecht, als am Dienstag, dem 17.10.2017, in der großen Pause der Feueralarm ausgelöst wurde. Gott sei Dank handelte es sich nur um einen Probealarm, um das Handeln im Worst-Case-Szenario zu üben. 

Mehr …